Eisleben - Theater

04nov19:3021:30Eisleben - TheaterTriadisches Ballett

Veranstaltungsdetails

Das „Triadische Ballett“ von Oskar Schlemmer ist eines der wichtigsten Bühnenwerke der klassischen Moderne. Das 100-jährige Jubiläum war Anlass für eine Rekonstruktion der Uraufführung mit 18 Fadenmarionetten. Ragna Schirmer spielt die Werke von Mozart, Haydn und Händel für Klavier solo, die Schlemmer selbst auswählte. Zusammen mit Marionetten von Kurt und Marianne Erbe, geführt von Patrick Jech und Christian Fuchs, entsteht ein lebendiger Eindruck, wie zur Erstaufführung am 30. September 1922 im Kleinen Haus des Württembergischen Theaters Stuttgart getanzt und musiziert worden ist.

more

Zeit

(Samstag) 19:30 - 21:30(GMT+01:00)

Veranstaltungsort

Theater Eisleben, Landwehr 5, 06295 Lutherstadt Eisleben, Deutschland