November, 2019

12nov19:0021:00"Les Coups de Coer", Clara in Paris

Veranstaltungsdetails

Clara in Paris, “Les Coups Coer”

Von 1831 bis 1863 unternahm Clara Schumann vier Konzertreisen nach Paris und spielte in 13 öffentlichen Konzerten und zahlreichen privaten Soireen. Claras Erfolge in Paris trugen wesentlich zu ihrer Karriere bei.

Programm:

Schubert-Liszt: Serenade, Erlkönig

Clara Wieck: Scherzo

(gespielt am 16.4.1839 in den Salons d’Erard)

L. v. Beethoven: Sonate op. 53 C-Dur „Waldstein“

(gespielt am 29.3.1862 in den Salons d‘Erard)

F. Mendelssohn: Rondo Capriccioso (8.4.1862 Salons Erard)

R. Schumann: Carnaval, Fassung Clara Schumann (19.3.1832 Salons d’Erard)

more

Zeit

(Dienstag) 19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Goethe-Institut Paris, 17 Avenue d'Iéna, 75016 Paris, Frankreich

Goethe-Institut Paris, 17 Avenue d'Iéna, 75016 Paris, Frankreich

X